27.12.2011

26. Oldenburger Rohrleitungsforum 09.-10. Februar 2012

Rohrleitungen – in neuen Energieversorgungskonzepten -

Rohrleitungen für die Fernwärme, die Gasversorgung, die Trink- und Löschwasserbereitstellung und für den Regen- und Schmutzwassertransport - das sind die wichtigsten Aufgaben, die Rohrleitungen als Teil der unterirdischen Infrastruktur erfüllen. Nun scheinen diese klassischen Aufgabenteilungen ins Wanken zu geraten. Schmutzwasser ist nicht nur Schmutzwasser, sondern ein Wärmeenergieträger, der sich mitunter sinnvoll nutzen lässt.

Gasversorgungsleitungen, deren Ende in der Verteilung in den nächsten Dekaden vorhergesagt wird, werden als Energiespeicher für die regenerativen Energien erkannt, um diese in den Zeiten des Stromüberschusses zu nutzen.

Unabhängig von der Art der Nutzung gilt es die unterirdische Infrastruktur vor möglicher Korrosion sicher zu schützen. Passend zum Veranstaltungsthema stellt ELMED zukunftssichere Lösungen zur Porenprüfung im Bereich des passiven Korrosionsschutzes vor.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand EG-M-13 - wir informieren Sie gerne.

Sie möchten nicht mehr solange warten?

Unter http://www.isotest.de können Sie sich schon vorab über die Umhüllungsprüfung mit dem ISOTEST® informieren.

(Hoch-) Spannung gibt es nicht nur mit dem ISOTEST:

Auf unserem Stand wartet auch dieses Jahr ein weiteres "Original" auf den Gewinner unseres Ratespiels. Das Krimidinner verspricht einen spannenden Abend (für 2 Personen) mit exklusivem 4-Gang Menü bei Ihnen in der Nähe.

Wir sehen uns in Oldenburg?

+49 2056 9329-0

Aktuelle News

LabroTek Oy presents ELMED stroboscopes on the Teknologia 17 fair

HELSINKI - from 10th to 12th October 2017, the Teknologia 17 will...

mehr